01
01 Logo VIGIL
Logo10
  01
01 ZUERST LESEN
   
01 GRUNDSATZFRAGEN
   
01 RELIGION
   
01 ZEICHEN DER ZEIT
01 ORGANISATIONEN
   
01 LINKS
  01
  22
  01
 
Alois Irlmaier aktuell     01   mehr zu Irlmaier Inhalt
   
01

Irlmaier zur Caritasschwester Maria Luise Bender Irlmaier

Irlmaier, Textauszug / gesamter Text:

1. Zuerst kommt ein Wohlstand wie noch nie!
2. Dann folgt ein Glaubensabfall wie noch nie zuvor.
3. Darauf eine Sittenverderbnis wie noch nie.
4. Alsdann kommt eine große Zahl fremder Leute ins Land.
5. Es herrscht eine große Inflation. Das Geld verliert mehr und mehr an Wert.
6. Bald darauf folgt die Revolution.
7. Dann überfallen die Russen über Nacht den Westen.

Bei anderer Gelegenheit sagte Irlmaier, das werde geschehen,
8. Wenn die feindlichen Kriegsschiffe im Mittelmeer aufkreuzen.

... Irlmaier weiter: ‚Wenn der Dritte ermordet wird, geht es über Nacht los! Ich denke, im Balkan wird es sein!‘“ ...   mehr Prophezeihungen von Irlmaier

01
01
1. Zuerst kommt ein Wohlstand wie noch nie!
1950 bis zur Gegenwart, (Hochkunjuktur, Automatisierung)
22
01
2. Dann folgt ein Glaubensabfall wie noch nie zuvor. 
1963    II. Vatikanisches Konzil
22
01
3. Darauf eine Sittenverderbnis wie noch nie.
68er, Drogen, Homo-Ehe, Genderismus, Frühsexualisierung...
22
01
4. Alsdann kommt eine große Zahl fremder Leute ins Land.
13. September 2017, Flüchtlinge strömen nach Europa
22
01
5. Es herrscht eine große Inflation. Das Geld verliert mehr und mehr an Wert.
Wirtschaftskriese weltweit, Inlation in der Türkei  
22
7.9.2018 Türkei im Abwärtsstrudel, Lira-Krise wird zur Wirtschaftskrise
01
[8] wenn die feindlichen Kriegsschiffe im Mittelmeer aufkreuzen.
22
29. August 2018, Russische Flottenverbände im Mittelmeer in Bereitschaftsstellung (Syrien)
01
22
4. Sept. 2018, Amerikanische Flottenverbände im Mittelmeer in Bereitschaftsstellung (Syrien)
01
 
6. Bald darauf folgt die Revolution.
7. Dann überfallen die Russen über Nacht den Westen.
 
 
 
 
   
  01
 
Logo Kontakt
 

Die Inhalte externer Links werden nicht geprüft. Sie unterliegen der Haftung der jeweiligen Anbieter. Die Inhalte dieser Websiten sind sorgfältig recherchiert. Gleichwohl kann der Anbieter keine Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereit gestellten Informationen, Daten und Zeitangaben übernehmen. Die Beiträge geben die Meinung des jeweiligen Autors wieder.
© VIGIL.CH

  01  
 
02
01

Schwester Lucia spricht
über Fatima: Erinnerungen
der Schwester Lucia

Verlag: Fátima
Secretariado dos
Pastorinhos, (2001)
ISBN-10: 9729512655

PDF-Dokument

01
2
01

Die große Botschaft von La Salette
Hoch in den Alpen Svoyens liegt in 1800 Metern Höhe die Hochalm La Salette. Hier erschien am 19. Sept. 1846 die allerseligste Jungfrau und Gottesmutter Maria den beiden Hirtenkindern Melanie und Maximin. Die kugelgestaltige Lichterscheinung, die ihnen wie eine "hundertfache Sonne" vorkam, deren Lichtglanz sie aber nicht blendete, öffnete sich und aus dem strahlenden Licht löste sich eine Gestalt von unsagbarer Herrlichkeit, eine wahrhaft "schöne Frau". An diese beiden Hirtenkinder erging jene berühmte 'Botschaft von La Salette', die selbst einen Pius IX. aufs tiefste erschütterte. Pastorinhos,

Taschenbuch
Verlag: Sarto
(9. Dezember 2013) Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3943858332

01
1
01

Die heilige Bernadette und ihr Rosenkranz
Wer an Lourdes denkt, der denkt unwillkürlich an die hl. Bernadette. Er sieht im Geiste die kleine Seherin vor der Grotte knien, in der einen Hand eine Kerze, in der anderen einen Rosenkranz und dabei unverwandt auf die Unbefleckte Empfängnis blickend, die niemand sieht als sie allein.

Taschenbuch: 97 Seiten
Verlag: Sarto;
Auflage: 1
(19. Dezember 2002)
ISBN-13: 978-3932691256

01
2
01

Unsere Liebe Frau vom guten Erfolg -
DVD über die Marienerscheinung in
Quito

Matthew Arnold
2011 begeht die Kirche in Ecuador das 400-jährige Jubiläum der Erscheinung Unserer Lieben Frau in Quito (1611) gegenüber einer Ordensfrau im Kloster der Franziskanertertiaren von der Unbefleckten Empfängnis: Mariana Francisca de Jesús Torres, deren Leib bis auf den heutigen Tag unverwest ist. Maria prophezeihte ihr in der Nacht vom 1. auf den 2. Februar 1594 zahlreiche für ihr Kloster aber auch für ihr Vaterland einschneidende Ereignisse, die genau eingetreten sind.
Im Mittelpunkt dieses Films stehen aber jene Prophezeihungen, die eine beispiellose Krise der Moral und des Glaubens anwarnen, die Maria für das 20. und 21. Jh. vorhergesagt hat!
Maria spricht in dieser Botschaft aber auch davon, wie diese Krise ihr Ende finden wird. Daher der Name, der ihr gegeben wurde: „Unsere Liebe Frau vom Guten Erfolg.“ Ein beeindruckender Film, mit Originalaufnahmen vom Heiligtum mit der Gnadenstatue Unserer Lieben Frau in Ecuador.

1 DVD, 50 Minuten

01